"Wenn wir wahren Frieden auf dieser Welt erreichen wollen, müssen wir mit den Kindern beginnen."


Meditation hilft

Gruppenmeditationen für Kinder von 4-15 Jahren...

zur Verbesserung der unbewussten Entspannung,
zur Verbesserung der Schlafqualität,
zur Verbesserung der Kreativität,
zur Verbesserung bei depressiver Verstimmung,
zum Abbau von Ängsten und Sorgen,
zur Steigerung der Konzentrationsfähigkeit und Phantasie,
zur Steigerung des Selbstwertgefühls,
bei Hyperaktivität ...

Meditation ist kindergerecht

Kindermeditationen sind Phantasiereisen, die den Kindern einen Moment Abstand vom Alltag schenken. Solche Auszeiten sind hilfreich bei dem heutigen immer grösser werdenden Erwartungs- und Leistungsdruck. Kinder erleben ihre inneren Welten durch vertraute Elemente mit denen sie sich identifizieren können. Daraus schöpfen sie wieder Kraft für den Alltag. Ausgeglichene Kinder haben oft ein stärkeres Immunsystem.

Achtsamkeitsmeditation hat keinen religiösen Kontext.

Gruppenmeditation für Kinder


Bei mir zuhause in meinem Behandlungsraum in Henggart biete ich Gruppenmeditationen für Kinder an. Diese finden in der Regel alle zwei Wochen am Dienstag (16.15-17.00 Uhr) statt.

Die nächsten Termine sind:


Dienstag, 21. August
Dienstag, 04. September
Dienstag, 18. September
Dienstag, 02. Oktober


Bitte bringen Sie pro Kind 10 Franken in bar mit. Wer möchte kann zusätzlich ein Kissen zur bequemeren Entspannung mitnehmen.

Vorkenntnisse sind keine nötig.

Anmeldung erforderlich


Gruppenmeditation für Erwachsene

Gerne biete ich auch für Erwachsene massgeschneiderte Gruppenmeditationen an. Weitere Informationen finden Sie hier.